Buchvorstellung:
DIE AGILITÄTSFALLE

Wie Sie in der digitalen Transformation stabil arbeiten und leben können

Thomas Würzburger zeigt in der „Agilitätsfalle“ auf, welche Fehlannahmen und Fallstricke der Agilitätsbewegung zugrunde liegen und beschreibt zugleich die unerfreulichen Konsequenzen für den Menschen, wenn man Agilität zu Ende denkt. Er erzählt dabei aus seinem Erfahrungsschatz und zeigt authentisch Parallelen zwischen erlebten Eruptionen und aktuellen Disruptionen in unserer Wirtschaft.

Der Autor stellt die Ambivalenz zwischen der Persönlichkeit eines Menschen und den heutigen Agilitätsansprüchen der VUCA-Welt dar. Er erläutert und gibt Beispiele, warum Agilität nicht ohne Reife funktioniert und wie durch eine persönliche Weiterentwicklung mehr Stabilität in der agilen Arbeitswelt erreicht werden kann.

Mehr

Speaker

Tausende Zuhörer, Dutzende Unternehmen, Jahrzehnte an Erfahrung. Das ist Thomas Würzburger. Thomas ist der Experte, wenn es darum geht, den Menschen im Unternehmen nicht zu vergessen. Er spricht über Brennpunktthemen wie Agilität, disruptive Phänomene und den Generationenkonflikt. Jahrzehntelange Erfahrungen in Unternehmen auf der ganzen Welt – immer hautnah am Geschehen – machen ihn zum Mann für das Neue und Unbekannte.

weitere Informationen

Dr. Thomas Würzburger ist ein brillanter Analytiker und Denker. Die Agilitäts-Falle schafft neue Perspektiven und zeigt, wie der individuelle Weg im digitalen Zeitalter agil und erfolgreich gelingen kann. Dieses Buch schärft die Sicht auf das Wesentliche und das ist und bleibt der Mensch.

– Dr. Hans Peter Schützinger, Sprecher der Geschäftsführung, PORSCHE HOLDING, Salzburg

Baumbichlstraße 25
A-5026 Salzburg 
 
T +43 (0)699 150 26 001
M  fidescum@thomaswuerzburger.com